Tel.:  030 32 49 635
Montag – Freitag:8-20 Uhr Samstag:n.V.

Erfahrene
Zahnärzte

Individuelle
Behandlung

Schnelle Hilfe
in Berlin

Innovative Methoden

Umfangreiche Beratung

Schönere Zähne

Mit Veneers endlich wieder das schöne Lächeln zeigen

ZAls Bleaching-Alternative helfen Veneers dabei, verfärbte oder beschädigte Zähne zu verdecken. Dabei ähneln die dünnen Keramik-Verblendschalen dem natürlichen Zahnschmelz, so dass ein harmonisches Gesamtbild der Zähne erreicht werden kann.

Probleme mit den Zähnen können bei Patienten in Berlin nicht nur zu Schmerzen führen, sondern auch ein schönes Lächeln verhindern. Denn unansehnliche Füllungen oder abgebrochene Zähne können das Selbstbewusstsein beeinträchtigen, so dass Menschen mit Zahnproblemen häufig vom Lächeln absehen. Dabei helfen Veneers, die als Verblendschalen aus Keramik befestigt werden und unschöne Zahnoberflächen abdecken. Im Gegensatz zu anderen ästhetischen Dentalleistungen ist dabei kein Bohren in der Praxis nötig und die Behandlung ist vollkommen schmerzfrei. Deshalb sind Veneers bei Patienten sehr beliebt und werden häufig von Zahnärzten empfohlen.

Zum Einsatz kommen können die Keramikverblendungen bei einer Reihe von Zahnproblemen, wie zum Beispiel Verfärbungen, Kariesschäden, Zahnbruch oder Fehlstellungen. In diesen Fällen decken Veneers die Defekte zuverlässig ab, so dass Patienten wieder ein makelloses Lächeln erlangen. Das Aussehen der Verblendschalen lässt sich von natürlichen Zähnen kaum unterscheiden und passt sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Dabei punktet das Material aus Keramik außerdem mit einer langen Haltbarkeit, so dass Veneers über 10 Jahre eingesetzt werden können und erst danach wieder ein unkomplizierter Austausch durch den Zahnarzt nötig ist.

  • Individuelle Anpassung von Veneers für Patienten.
  • Umfangreiche Beratung zu Verblendschalen
  • Zahnarztpraxis einfach in Berlin erreichbar

Wissenswertes über Veneers in Berlin

Mehr zu Veneers

Schönes Lächeln ohne Schmerzen

Durch das einfache Befestigen sind die Veneers eine komplett schmerzfreie Option für das Verbessern der Ästhetik Ihrer Zähne und bereiten auch zum Essen oder Zähneputzen keine Probleme!

Wenn Sie mit den Schäden an Ihren Zähnen unzufrieden sind und diese stören, bieten die Keramik-Verblendschalen die optimale Lösung für ein schöneres Lächeln. Unsere Zahnärzte in Berlin sorgen für eine genau Vermessung der Veneers in der Praxis, damit der angenehme Tragekomfort gewährleistet ist. Im Vergleich zu anderen Optionen für den Zahnersatz wie Kronen sind die Verblendschalen in der Zahnmedizin sehr beliebt, denn Kieferorthopädie Eingriffe sind dadurch nicht nötig.

Eine Beispiel Veneer behandlung von Dr. Nisafi.

Non-Prep-Veneers sind besonders unkompliziert

Non-Prep-Veneers lassen sich noch einfacher vom Zahnarzt auf dem Zahn aufbringen und sorgen im Handumdrehen für weiße Zähne

Wenn Sie nach einer einfachen Alternative zum Zahnersatz suchen, sollten Sie Ihren Zahnarzt oder Zahnärztin in Berlin nach Non-Prep-Veneers fragen. Denn bei dieser Variante ist für den Zahn kein vorheriges Beschleifen notwendig, so dass das Aufkleben der Verblendschalen aus Keramik ganz unkompliziert ist. Nur wenige andere Optionen in der Zahnmedizin bieten so eine einfache Handhabung.
Ob Non-Prep-Veneers auch bei Ihren Zähnen eine sinnvolle Lösung sind, besprechen unsere Zahnärzte gerne mit Ihnen persönlich in unserer Praxis in Berlin. Dabei stellen wir Ihnen die Vorteile von Veneers und Non-Prep-Veneers genau vor, so dass Sie eine informierte Entscheidung für die passende Lösung treffen können.

Kosmetische Veneers in Berlin

Weil Veneers als kosmetische Behandlung gelten, werden die Kosten für die Verblendschalen nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Auch bei Privatpatienten müssen Sie vorher bei Ihrer Versicherung nachfragen, ob Veneers zu den übernommenen Leistungen gehören.

Wir bieten Ihnen allerdings eine Vielzahl von Finanzierungsoptionen für Veneers an, so dass Sie die Kosten für die Behandlung etwa in Raten bezahlen können. Auch der Abschluss einer Zahnzusatzversicherung kann bei einer Finanzierung der Keramikschalen hilfreich sein, hängt aber von den jeweiligen Angeboten der Versicherungen ab. Die Höhe der Kosten wird von der Zahl der Veneers und dem Typ der Verblendschalen aus Keramik bestimmt.
Falls Sie Fragen zur Finanzierung der Veneers in Berlin haben, bespricht unser erfahrenes Team gerne alle Optionen mit Ihnen und klärt Sie über die Kosten näher auf.

Einfache Finanzierung für makellose Zähne

Feedback zu Pearldent

Was sagen unsere Patienten?

Schmerzfreie Behandlung

Bei Pearldent hatte ich immer ein gutes Gefühl und das freundliche Team hat mir meine Angst vor dem Zahnarzt genommen.

Schmerzfreie Behandlung

Bei Pearldent hatte ich immer ein gutes Gefühl und das freundliche Team hat mir meine Angst vor dem Zahnarzt genommen.

Tolles Team

Ich hatte meinen Zahnarztbesuch lange aufgeschoben, aber Herr Nisafi hat mich mit seiner professionellen Behandlung überzeugt!

Tolles Team

Ich hatte meinen Zahnarztbesuch lange aufgeschoben, aber Herr Nisafi hat mich mit seiner professionellen Behandlung überzeugt!

Gut aufgehoben

Vom ersten Anruf bis hin zur Nachbehandlung habe ich mich bei Pearldent bestens aufgehoben gefühlt.

Gut aufgehoben

Vom ersten Anruf bis hin zur Nachbehandlung habe ich mich bei Pearldent bestens aufgehoben gefühlt.

Online-Anfrage zu Veneers in Charlottenburg

Kostenlose Beratung

Finden Sie mehr über Veneers heraus

Pearldent ermöglichen wir Ihnen ein schöneres Lächeln dank weißen Zähnen.

Falls Sie noch Fragen zu Veneers haben, die auf dieser Seite nicht beantwortet wurden, können Sie sich direkt an unsere Zahnarztpraxis in Berlin wenden. Dort klärt Sie ein Zahnarzt oder eine Zahnärztin unseres Teams gerne weiter über die Verblendschalen aus Keramik auf und hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob dies die beste Wahl für Ihre Zähne ist oder Alternativen der Kieferorthopädie eine bessere Lösung sind.
Zögern Sie nicht länger und machen Sie wieder mit einem schönen Lächeln auf sich aufmerksam. Mit Veneers erhalten Sie weiße Zähne, die ein harmonisches Gesamtbild erzielen.

Wir wollen das Beste für Ihre Zähne

Unsere Partner

FAQ für Veneers in Berlin

Häufig gestellte Fragen zu Veneers Charlottenburg:

Veneers sind lichtdurchlässige Keramikverblendungen, die Schäden an Ihren Zähnen verdecken und ganz ohne Bohren aufgeklebt werden. So können Sie ohne teure Eingriffe für ein strahlendes Lächeln sorgen und müssen Ihre Zähne nicht verstecken.

Durch das strapazierfähige Keramikmaterial und immer neue Verbesserungen müssen moderne Veneers häufig erst nach 10 Jahren oder mehr ausgetauscht werden. Diesen Zeitraum können Sie weiter verlängern, indem Sie durch eine regelmäßige Mundhygiene, Kontrolluntersuchungen und Zahnreinigungen auf die Verblendschalen achten.

Veneers gelten als kosmetischer Eingriff und werden deshalb von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen. Unsere Praxis bietet Ihnen für Veneers in Berlin aber eine Ratenzahlung und andere Finanzierungsmethoden an, damit Sie die Kosten nicht sofort bezahlen müssen.

Das Aufkleben der Veneers ist komplett schmerzfrei. Falls Sie Angst vor dem Zahnarzt haben oder Schmerzen bei der Behandlung befürchten, sind Non-Prep-Veneers eine gute Wahl. Hierbei entfällt nicht nur das Bohren, sondern auch das vorherige Beschleifen der Zähne ist nicht nötig.

Lumineers sind Teil der Non-Prep-Veneers und als Markenname vom Hersteller Den-Mat geschützt. Daher werden Lumineers oft synonym mit Non-Prep-Veneers verwendet, nutzen allerdings eine spezialisierte Technik und werden nicht von jedem Zahnarzt angeboten.

Schönes Lächeln ohne Fehler

Wenn an Ihren Zähnen Schäden aufgetreten sind, lassen sich nicht immer alle Mäkel beseitigen oder es ist dafür erst eine teure Behandlung notwendig, die hohe Kosten verursachen kann. Doch auf Dauer kann eine unschöne Füllung oder ein abgebrochener Zahn verunsichern und Patienten dazu anhalten, ihr Lächeln zu verstecken. An dieser Stelle kommen Veneers bei Pearldent in Berlin ins Spiel und verdecken die Zahnoberfläche mit einer dünnen Keramikschale, die zum Rest Ihrer Zähne passt. Dadurch erhalten Sie ein harmonisches Gesamtbild beim Lächeln und müssen sich nicht um einzelne beschädigte Zähne sorgen.

Einfache Behandlung ohne Schmerzen

Im Gegensatz zu anderen Behandlungsmethoden für die Behebung von Zahnproblemen bieten Veneers eine deutlich einfachere Lösung und lassen beim Patienten keine Schmerzen aufkommen. Das Bohren fällt komplett weg und die Keramikverblendungen werden lediglich auf das Äußere des beschädigten Zahns aufgeklebt. Noch einfacher gelingt dies mit Non-Prep-Veneers, die zusätzlich auf vorheriges Beschleifen verzichten und in Rekordzeit aufgebracht werden können. So müssen auch Angstpatienten sich vor dem Aufkleben der hauchdünnen Schalen nicht fürchten. Auf Wunsch geht unser Team genau durch, wie die Veneers für Patienten in Berlin funktionieren und was Sie bei der Behandlung erwartet.

Umfangreiche Beratung für Veneers in Berlin

Bevor Sie einer Behandlung mit Veneers oder Non-Prep-Veneers zustimmen, klärt ein Zahnarzt bei Pearldent Sie umfangreich über die Methode auf, damit Sie Vor- und Nachteile kennen. So können Sie selbst entscheiden, ob die Keramikverblendungen für Sie in Frage kommen oder Sie stattdessen eine Alternative bevorzugen. Da sich Veneers nicht für alle beschädigten Zähne eignen, schauen wir uns Ihren Fall genau an und beraten Sie, wie abgebrochene Zähne oder auffällige Füllungen kaschiert werden können. Gerne können Sie unser Team bereits im Voraus bei Fragen erreichen und einen möglichen Termin mit uns absprechen.

Finanzierungsmöglichkeiten in unserer Praxis

Obwohl ein makelloses Lächeln mit weißen Zähnen einen positiven Effekt bei Patienten auslösen kann, werden Veneers als rein kosmetische Behandlung betrachtet und die Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt. Dadurch müssen Sie selbst für das Aufkleben der Keramikschalen aufkommen und erhalten weder Teil- noch Gesamtsumme erstattet. Damit Sie den kompletten Preis bei Verblendschalen für mehrere Zähne nicht auf einmal zahlen müssen, bietet unsere Praxis für Veneers in Berlin eine Reihe von Finanzierungsoptionen an. Fragen Sie dazu einfach unsere Zahnärzte während des Termins oder kontaktieren Sie uns zuvor, um mehr über die Möglichkeiten für Ratenzahlung und Co. zu erfahren.

× Wie kann ich dir helfen?