fbpx
Termin online vereinbaren: Hier Klicken
Öffnungszeiten: MO-DO: 8-20 Uhr, FR-SA: 10-16 Uhr

Wurzelbehandlung: Anzeichen und Ursachen, um zum Zahnarzt zu gehen

Die ersten Anzeichen, dass etwas nicht stimmt ist eine Aufbiss- und Berührungsempfindlichkeit des Zahnes nach dem Verzehr von heißen oder kalten Speisen oder Getränken. Bei stark ausgeprägten Schmerzempfindungen, Schwellungen und Druckschmerzen im Bereich der Wurzelspitze und des umliegenden Zahnfleisches handelt es sich sehr häufig um eine Schädigung des Wurzelkanalsystems.

Auch unfallbedingte Verletzungen der Zähne, der Zahnwurzeln oder des Zahnhalteapparates kann im Zusammenhang mit irreversibel, geschädigten Wurzelkanalsystemen stehen. In diesem Falle ist eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt von Nöten.

Der Gängigste Grund für eine Infektion der Zahnwurzel sind tiefe Karies, wiederholte Eingriffe und Erschütterungen am Zahn.

Wenn die Pulpaentzündung oder die Infektionen nicht behandelt werden, entstehen in der Regel sehr unangenehme Schmerzen – eventuell Eiterbildungen, gefolgt von Knochenabbau.

In vielen Fällen stirbt der Nerv allerdings auch völlig unbemerkt ab, was erst bei der zahnärztlichen Untersuchung (Kältetest) oder auf dem Röntgenbild festgestellt wird.

Eine Wurzelbehandlung in der Zahnarztpraxis PearlDent

Die Zahnarztpraxis PearlDent arbeitet unter Einsatz modernster Behandlungstechniken und einer lokalen Schmerzausschaltung. Unsere Fürsorge und unsere bisherigen Erfahrungen ermöglichen uns, Patienten beschwerdefrei zu behandeln. Schließlich wird eine endodontische Behandlung durchgeführt, um Zahnschmerzen vorzubeugen.

Während der Wurzelkanalbehandlung wird der erkrankte Zahn mit einem speziellen, rotierenden Instrument computergestützt behandelt. Der Zahn wird an den betreffenden Stellen gereinigt und nur so geringfügig abgetragen wie nötig. Dies nennt man in der Zahnmedizin: Maschinell-unterstützte Endodontologie.

Dies sind die Behandlungsschritte in Kurzform:

  1. Öffnung des Zahns um an die Wurzel heranzukommen
  2. Reinigung von allen Bakterien und Desinfektion der Zahnwurzel

Kehrt die Entzündung zurück muss der Prozess wiederholt werden. Diese Revision ist etwas aufwendiger und leider mit einer geringeren Erfolgsquote verbunden. Aus diesem Grund gibt es einen möglichen dritten Schritt:

  1. Chirurgischer Eingriff, um die Wurzelspitze, um das entzündete Gewebe zu entfernen

Die Zahnarztpraxis PearlDent: Unzählige erfolgreiche Wurzelbehandlungen

Schmerzpatienten müssen bei uns nie lange warten. Unsere erfahrenen Zahnärzte reinigen und desinfizieren den Wurzel- und alle Seitenkanäle vollständig und sorgfältig mit äußerster Präzision und modernster Technik. Somit ist die vorher schmerzende Stelle bakteriendicht und unter dauerhaftem Verschluss. Wir informieren und beraten unsere Patienten umfangreich und ausführlich. Außerdem stehen wir stets für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns Ihnen zu helfen.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Weitere Leistungen

auf Sie abgestimmt

Zahnersatz

Wurzelbehandlung

Ästhetik

Zahnpflege

Anschrift

Kantstraße 58, 10627 Berlin

Öffnungszeiten

MO-DO:
8 - 20 Uhr

 

FR-SA:
10 - 16 Uhr

Ihre Praxis in Berlin Charlottenburg mit modernster Technologie und einer Behandlung die Ihnen ein strahlendes Lächeln ins Gesicht zaubert.

Neue Therapiekonzepte bei Mundgeruch

Keine Sorge – unter Mundgeruch muss niemand leiden. Laut Schätzungen zahnmedizinischer Forschungen leiden...

Professionelle Zahnreinigung

Alles für gesunde Zähne und ein schönes Lächeln.

Zahnfüllung

Was man über Füllungen beim Zahnarzt wissen sollte.

Datenschutz

8 + 1 =